Kurse

Kaufen Sie Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte

Wenn Sie unseren Leitfaden zum Kauf von Bitcoin mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden gelesen haben, wissen Sie inzwischen, dass der Kauf von Bitcoin mit einer Kredit- oder Debitkarte sehr bequem ist. Die meisten Kreditkartenkäufe sind sofort oder fast sofort, und die Erfahrung ist nahtlos.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Bitcoin mit einer Kreditkarte zu kaufen und die Geschwindigkeit und die Gebühren variieren. Ganz oben auf unserer Liste stehen zwei Tipps: Indacoin und Coinbase. Indacoin eignet sich gut für schnelle und kleine weltweite Einkäufe und Coinbase ist der „goldene Standard“ für die amerikanischen Bitcoin-Käufer.

Bitte lesen Sie weiter für weitere Details:

Diese Plattform ist bei weitem die erste Wahl für den sofortigen Kauf von BTC mit einer Karte, die überall auf der Welt ausgegeben wird. Die meisten der unten aufgeführten Verkäufer sind sehr wählerisch in dem Land, in dem Sie sich befinden, also wenn Sie nicht aus dem Westen sind – Indacoin wird immer noch funktionieren. Das, sowie die Benutzerfreundlichkeit und die angemessenen Gebühren, ist der Grund, warum Indacoin oben auf unserer Liste steht.

Hilfe

Indacoin ist ein echter Spielwechsler, wenn es darum geht, Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte zu kaufen, denn die Transaktionen sind schnell und sicher. Geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen müssen, geben Sie Ihre Brieftasche an und bezahlen Sie mit einer Kreditkarte. Verwenden Sie dieses Widget, um den Betrag von Bitcoin zu berechnen, den Sie für Ihren EUR- oder USD-Kreditkartenkauf erhalten würden:

Indacoin erfreut sich wachsender Beliebtheit, da es offenbar bessere Gebühren als Changelly bietet, weniger Nachweise als Coinbase. Der Bitcoin-Kauf hier ist eigentlich sofort. Wenn Sie BTC mit Ihrer Kreditkarte schnell und ohne Überprüfung kaufen möchten – geben Sie Indacoin eine Chance.

Die Plattform hat sich in letzter Zeit stark verbessert und erlaubt es nun, alle Arten von Altmünzen und Wertmarken direkt mit einer Kreditkarte zu kaufen:

Schnellkauf von Altmünzen und Wertmarken mit einer Kreditkarte indacoin

Dies macht Indacoin zu einem großartigen One-Stop-Shopping-Point für Krypto, wenn Sie kleinere Beträge in Fraktionen von Münzen investieren wollen.

VIsit Indacoin <<<

Münzbasis
Das Beste für: US-Käufer, größere Beträge, Banküberweisungen.
Gehe direkt zu Coinbase <<<

Bitcoin Code für sofortige Bitcoin-Käufe mit Kreditkarte

Coinbase ist die beliebteste App zum Kauf von Bitcoin in den USA und eine der größten Bitcoin-bezogenen Firmen im Allgemeinen, aber sie steht nicht ganz oben auf der Liste. Der Grund ist – obwohl es zuverlässig ist und die Gebühren angemessen sind, sind die Bitcoin-Käufe dort nicht sofort. Über Bitcoin Code hat onlinebetrug.net einen Artikel schreiben.
Sie müssen Ihre Identität überprüfen, was eine Weile dauert. Während der „Bitcoin-Raserei“ Ende 2017 könnte die Kontoüberprüfung bei Coinbase Wochen dauern.

In letzter Zeit gab es jedoch keine Probleme mit Coinbase. Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet und Ihre Identität überprüft haben (mit einem Lichtbildausweis), können Sie Bitcoin ziemlich schnell kaufen – entweder mit Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto. Es gibt auch die Möglichkeit, wiederkehrende Zahlungen einzurichten – entweder um an Ihrem Zahltag Bruchteile von Bitcoin zu kaufen, oder um Rechnungen oder Mieten in Bitcoin zu bezahlen.

Besuchen Sie Coinbase <<<

Coinbase ist definitiv eine gute Möglichkeit, Bitcoin mit Ihrer Kreditkarte zu kaufen, obwohl es nicht zum ersten Mal wirklich sofort ist. Sobald Sie Ihr Konto fertig haben, werden die Einkäufe sofort erledigt.

Der Service bietet den Kauf von Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und Ethereum an. Fiat-Lagerstätten sind

Lesen Sie den vollständigen Coinbase Test, wenn Sie an der Plattform interessiert sind.

Bitpanda
Das Beste für: EU-Bürger, Freundeskreise und Auftragnehmer („Bitcoin PayPal“-Zahlungen per E-Mail-System)
Gehe direkt zu Bitpanda <<<

bitpanda Schnittstelle zum sofortigen Kauf von bitcoin mit Kreditkarte

Mit den neuesten Nachrichten von Bitpanda verdient die Plattform definitiv eine Erwähnung unter den besten Möglichkeiten, Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte zu kaufen. Kurzum – sie haben ihr Backend überarbeitet, um sich der PayPal-Funktionalität zu nähern.

Sie können jetzt Krypto-Zahlungen an andere Bitpanda-Benutzer senden, indem Sie deren E-Mail als ID verwenden, während ihr Konto für jede Zahlung eine eigene Brieftasche erhält.

Diese Zahlungen haben 0 Gebühren (auch keine Bergarbeitergebühren) und funktionieren auch dann, wenn die E-Mail noch kein Bitpanda-Konto hat.

Mit all diesen Wachstumsaktivitäten wollen sie auch ein guter Ort sein, um Bitcoin zu kaufen. Sie reduzierten die Gebühren auf wirklich niedrige – 1,49% für den Kauf von Bitcoin und 1,29% für den Verkauf. Sobald Sie sich registriert und verifiziert haben, werden Ihre Kreditkartenkäufe sofort ausgeführt, also stellen Sie sicher, dass Sie sich auf deren Plattform anmelden.

Mit Bitpanda können Sie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash, Ripple und Bitcoin Cash kaufen.

Andere Möglichkeiten der Verwendung Ihrer Plastikkarten für Bitcoin-Käufe
Nachfolgend finden Sie eine Liste alternativer Dienstleister, bei denen Sie mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte Bitcoin kaufen können. Sie konnten diese verwenden wünschen, wenn die Hauptzwei Auswahlen oben nicht für Sie aus irgendeinem Grund arbeiten, oder Sie glauben, dass Sie ein besseres Abkommen auf Gebühren erhalten können. Es ist immer eine gute Idee.

Die Umfrage zu Finanzen

Eine kürzlich von Finder durchgeführte Umfrage zielte darauf ab, Krypto-Währungsbesitz, Zinsen und Geschlechterverteilungsstatistiken für die amerikanische Bevölkerung zu finden.

Die Umfrage ergab, dass 92 Prozent der amerikanischen Bevölkerung keine Kryptowährung gekauft haben und nur acht Prozent von ihnen planen, in Zukunft in Kryptowährung zu investieren.

Untersuchungen zeigen jedoch, dass die Finder-Umfrage nicht die genaueste Darstellung der Krypto-Währungs-Demografie in den USA ist. Sehen wir uns die Zahlen an.

Was hat Bitcoin Code gefunden?

Wie viele Amerikaner besitzen Kryptowährung, welche Kryptowährungen haben die Leute gekauft, warum haben sie die Kryptowährung gewählt, der Prozentsatz der Personen, die Kryptowährung nach Geschlecht besitzen, der Anteil jeder Generation, die Kryptowährung gekauft hat, und die Gründe, warum die Leute keine Kryptowährung kaufen. Auch Bitcoin Code und http://www.forexaktuell.com/bitcoin-trader-erfahrungen/ haben diese Fragen wurden von Finder beantwortet, der berichtete, dass 5,15 Prozent der Krypto-Besitzer Bitcoin besaßen.

Finder

Quelle: Finder

Und dass 29,99 Prozent der Frauen und 23,63 Prozent der Männer glauben, dass Kryptowährung zu kompliziert ist, um sie zu verstehen.

Finder

Quelle: Finder

Was fehlt

Die Daten repräsentieren jedoch nicht genau die amerikanische Bevölkerung. Finder befragte nur 2.001 Erwachsene in Amerika, dies entspricht 0,0011 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Amerika nach Angaben des US Census Bureau.

Analysen

Außerdem hat Finder kein Gewichtungsschema verwendet. Die 2.001 befragten Personen liefern daher keine genaue Darstellung der amerikanischen Bevölkerung, wenn sie einmal skaliert ist.

Analysen, die Statistiken beinhalten, gewichten ihre Daten in der Regel so, dass, wenn die Ergebnisse mit einem Faktor multipliziert werden, der der Größe der gesamten Population entspricht, anstatt der Größe der Population, die gesampelt wurde. Die Daten würden eine Darstellung der Demographie der gesamten Bevölkerung und nicht nur der Demographie der untersuchten Bevölkerung liefern.

Eine genauere Darstellung von Kryptowährungsbesitz und Kryptowährungsempfinden in Amerika wäre gewesen, wenn Finder die Daten entsprechend dem Alter, der Rasse, dem Geschlecht, der Bildung und der geographischen Lage in der American Community Survey des Census Bureau gewichtet hätte.

Weitere aktuelle Umfragen
Eine gemeinsame Umfrage von Global Blockchain Business und Survey Monkey verwendete das oben genannte Gewichtungsschema in einer Studie vom Januar 2018 und konnte Statistiken über den Besitz und die Gefühle der amerikanischen Bevölkerung mit einer Fehlerquote von +/- zwei Prozent erstellen.

Die gemeinsame Umfrage befragte 5.761 Erwachsene in Amerika und ergab, dass nur fünf Prozent der Befragten Kryptowährung besitzen, 21 Prozent der Befragten „erwägen, Kryptowährung in ihr Portfolio aufzunehmen“, und 58 Prozent der Kryptowährungsinhaber waren weiße Männer unter 34 Jahren.

Eine von LENDEDU durchgeführte Umfrage im Jahr 2017 hatte zum Ziel, die Rolle der Kryptowährung in der amerikanischen Wirtschaft zu ermitteln. In den LENDEDU-Daten wird jedoch keine Gewichtung erwähnt, so dass wir nicht erwarten können, dass die Daten eine genaue Darstellung des amerikanischen Krypto-Besitzes liefern.

Trading mit Brokern lohnt sich

BSSwiss gehört weltweit zu den besten Brokern für Binäre Optionen. Gibt es innerhalb der Branche Rankings, dann schafft es der Broker immer wieder unter die ersten fünf Plätze. Generell gibt es nur positive Erfahrungen zum Trading z.b. von onlinebetrug.net. Dies alles ist der Grund dafür, dass das Social Trading heute einen großen Kundenstamm hat. BDSwiss ist heute somit ein sehr bekannter Name und früher war der Broker unter dem Namen Banc de Swiss bekannt.

Die geringfügige Änderung

Die Keplero Holdings Ltd. ist das Unternehmen, welches dahinter steht und hier wurde die Entscheidung getroffen, dass die Marke etwas angepasst wird. Seit der Gründung in dem Jahr 2001 bestand der Hauptsitz in Frankfurt am Main.

  • Wirtschaftliche Gründe veranlassten das Unternehmen, dass der Sitz auf die Insel Zypern verlegt wurde. Es gibt allerdings noch immer in Frankfurt eine Niederlassung.

Der Kundenservice und die Sicherheit bei BDSwiss

Gerade bei dem Kundenservice gibt es immer wieder sehr gute Erfahrungen. Deshalb wird der Broker im Jahr 2017 so empfohlen. Werden Mitarbeiter dort kontaktiert, dann  sind diese sehr freundlich, haben Erfahrung und sie sind erstaunlich professionell. Der Kundenservice ist deutschsprachig und auch Stammkunden heben den Kundenservice von dem Broker positiv hervor. Die Mitarbeiter können aus 9 unterschiedlichen EU-Ländern kontaktiert werden und des von 9 bis 21 täglich per Telefon.

Die Zeiten wurden sehr sinnvoll gewählt, denn meist wird auch zu dieser Zeit gehandelt. Die Kunden und Kundinnen müssen sich nicht telefonisch melden, sondern jeder kann auch ein Kontaktformular nutzen. Die Angestellten sind fachkundig und sie beantworten die anfallenden Fragen innerhalb kurzer Zeit.

Auch einen Live Chat bietet Option888 und an 7 Tagen in der Woche steht dieser an 24 Stunden zur Verfügung. Dank des direkten Kontaktes ist es möglich, dass Probleme schnell gelöst werden.

Der Broker bietet auch viel bezüglich der Sicherheit und so gibt es die SSL-Verschlüsselungstechnik für Finanztransaktionen. Der Anbieter prüft die Zahlungen auf Richtigkeit und mit Hilfe von dem Norton Secured-Programm werden alle Einzahlungen geschützt.

Sicherheiten sind beim Traden stets gegeben

Immer mehr Broker gibt es. Was auch bedeutet, dass die Auswahl größer ist. Wer sich hierbei die Zeit nimmt und in aller Ruhe vergleicht, hat schon so gut wie gewonnen. Gerade wenn es um die eigenen Finanzen geht, sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Dafür eignet sich vor allem Copy Trading.

Die Möglichkeiten, welche einem die Binären Optionen offenlegen, sind immens. Allerdings muss auch hierbei erst mal eine Anmeldung erfolgen. Dass dient in erster Linie der Sicherheit. Schließlich wird mit echtem Geld gehandelt.

Wenn es sich dabei um höhere Summen handelt, sollten diese auch auf dem richtigen Konto landen. Die Sicherheit wird bei einem Onlinebroker also stets hoch geschrieben. Jeder, der den Versuch gewagt hat, sein Geld online zu vermehren, konnte dies schon nach einer kurzen Dauer erreichen. Denn es ist in den meisten Fällen, keineswegs schwer, aus kleinen Geldbeträgen, Große zu machen.

Nebenverdienst durch trading

So lässt sich ein kleiner Nebenverdienst erwirtschaften. Manche machen Traden sogar hauptberuflich. Allerdings sollte es sich dann schon um Profis handeln. Denn nur diese wissen auch, was zu tun ist, wenn es mal nicht so rosig läuft. Ein Kurs kann sich ständig verändern. Wer hierbei immer einen Schritt voraus ist, kann auch rechtzeitig reagieren. Es kann sich aber auch lohnen zu behaupten, wann der Kurs fallen wird.

Denn wenn der Kurs dann gefallen ist, bedeutet das nichts Schlechtes. Der Trader hat bereits im Vorfeld die Aktie, oder Wertpapiere richtig spekuliert und bekommt dafür seine Prämie. Schon nach kurzer Zeit kann somit ein beachtlicher Betrag zustande kommen. Es sollten auch Wertpapiere, oder Aktien aus unterschiedlichen Bereichen gewählt werden. Das erhöht noch mal die Chance, mit binären Optionen deutlich mehr Geld machen zu können.

  • Falls dann immer noch Fragen aufkommen, steht einem stets ein Kundenservice z.b. von onlinebetrug zur Verfügung, welcher sowohl online, als auch am Telefon erreichbar ist.