Bitcoin Preisprognose 2018

Können Sie eine mickrige Investition von $50.00 ergründen, die sich in knapp acht Jahren in einen riesigen Hort von $2.0 Millionen verwandelt? Ich kann nicht! Aber es ist passiert!

Die ersten Anleger verzeichneten seit der Einführung dieser Kryptowährung im Jahr 2009 einen beachtlichen Anstieg der Bitcoin-Preise um 40.000%. Wenn Sie ein Bitcoin-Investor auf der Suche nach einer soliden Bitcoin-Preisprognose 2018 sind, dann seien Sie versichert, denn einige offensichtliche Rückenwinde dürften die Preise in den kommenden Jahren weiter nach oben treiben. Ich sage das unabhängig davon, wie viele weitere Bitcoin-Halbierungsveranstaltungen kommen und gehen.

Sehen Sie, die Bitcoin-Preise haben dieses Jahr Geschichte geschrieben. Die Preise erholten sich auf historische Höchststände. Es gibt einen Grund dafür, und dazu komme ich gleich.

Sorgt Bitcoin Code für einen anstieg?

Zuerst geben wir die Anerkennung, wo sie fällig ist. Bitcoin-Gründer Satoshi Nakamoto schuf diese Kryptowährung in der Hoffnung, eines Tages die Papierwährung zu ersetzen. Bis letztes Jahr schien diese Idee nur das Hirngespinst eines Narren zu sein. Erfahrungen mit dem Bitcoin Code hat http://www.forexaktuell.com/bitcoin-code-erfahrungen/ gerade erst veröffentlicht.

Es ist wahr, dass Naysayers lange Zeit die Praktikabilität von Bitcoin als alternatives Zahlungsmittel abgelehnt haben. Aber, wie sich herausstellt, sind sie auf der falschen Seite der Geschichte.

bitcoin und mehr

Bitcoin ist es gelungen, weltweit großes öffentliches Interesse zu wecken. Tatsächlich wächst die Fangemeinde der Bitcoin-Bugs, die sich der Idee einer grenzenlosen, marktwirtschaftlichen Währung verschrieben haben, die nicht von den unsichtbaren Händen einer Zentralbank oder Regierung kontrolliert wird, exponentiell.

Um Ihnen eine Idee zu geben: Bis Ende 2016 schien eine Bitcoin-Preisprognose von 2.000 Dollar absurd hoch. Aber heute werden die Kursziele für 2018 auf fünfstellige Werte angehoben, wobei einige eine Zahl von bis zu 13.000 Dollar pro Bitmünze angeben!

Wenn Sie denken, dass diese Zahl seltsam klingt, warten Sie, bis Sie die sechsstellige Bitcoin-Preisprognose für 2030 hören.

Einige bekannte Bitcoin-Fehler prognostizieren den Bitcoin-Preis auf satte $500.000! Kein Witz!

Ja, 500.000 Dollar für eine BTC in nur 13 Jahren! Es mag in absoluten Zahlen bizarr erscheinen, aber wenn man es in Prozent betrachtet, ist das gerade mal ein Preisgewinn von 21.000% – etwas mehr als die Hälfte der erstaunlichen 40.000%, die wir bereits erlebt haben.

So ist der Markt bereits mit einer Fülle von wilden Bitcoin-Preisprognosen für 2018 überschwemmt. So werde ich nicht folgen und einen anderen stämmigen Preis auf Bitcoins Wert in der Zukunft setzen. Stattdessen werde ich einen anderen Ansatz für meine Analyse wählen.

Anstatt eine Bitcoin Preisvorhersage 2018 zu machen, werde ich eine Bitcoin Nachfragevorhersage für 2018 machen. Hoffentlich hilft Ihnen das, diese hohen vierstelligen Bitcoin-Preisprognosen zu verstehen.

Gibt es mehr Upside zu Bitcoin Preise?
Meine einzige Antwort: Ja!

Sie sehen, in der Angebots-/Nachfragepreisgleichung ist das Angebot an Bitmünzen eine Konstante. Nakamoto hat den Bitcoin-Code so geschrieben, dass nur insgesamt 21 Millionen Bitcoins in Umlauf kommen. Bisher wurden etwas mehr als 16 Millionen vom Code freigeschaltet und in Umlauf gebracht.

Mit Angebot aus dem Bild, die einzige andere Variable, die Bitcoin Preise verschieben kann, ist die Nachfrage. Und die Nachfrage steigt in die Höhe!

Sie können meine klischeehafte Wahl des Verbs etwas zweifelhaft finden, aber hören Sie mir zu und Sie werden erkennen, warum diese Bitcoin-Preisprognose keine Übertreibung ist.

Lassen Sie uns zunächst eine Tatsache feststellen: Damit die Bitcoin-Nachfrage weiter wächst, müssen Durchschnittsmenschen wie Sie und ich einen Anreiz erhalten, in dieser digitalen Währung zu handeln. Lassen Sie mich Ihnen eine Idee geben, was diese Anreize sein könnten.

Die Menschen werden in der Lage sein, Zahlungen für Waren und Dienstleistungen mit Hilfe von Bitmünzen einfach und schnell durchzuführen.
Die Länder werden die Verwendung von Bitcoin legalisieren und regulieren und dann damit beginnen, es wie Papiergeld zu besteuern.
Unternehmen werden Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptieren.
Die Banken werden mit dem Verkauf von Bitcoin-basierten Finanzprodukten und -dienstleistungen beginnen.