Wie Social Media von der Blockchain-Technologie profitieren kann

Blockchain hat im letzten Jahr an Popularität gewonnen. Ursprünglich als Technologie für den Austausch von Kryptowährungen entwickelt, hat sie sich heute in fast allen anderen Wirtschaftszweigen als sichere, zuverlässige und manipulationssichere Methode zur Erfassung von Transaktionen und zum Datenaustausch bewährt.

Was verspricht diese Technologie also für Social Media?

Blockchain hilft bei der Überprüfung von Informationen und Nachrichten

Facebook war in den letzten Monaten sehr beschäftigt und hat in falsche Konten gegraben und gelöscht, die seit einigen Jahren gefälschte Nachrichten veröffentlicht haben. Blockchain verteiltes Ledger-System kann das alles von vornherein verhindern.

Die Überprüfung von Bitcoin Code

Die Überprüfung von Identitäten, die Überprüfung von Informationen und Daten, https://www.geldplus.net/bitcoin-code-test-erfahrungen/ die Bitcoin Code veröffentlicht wurden, usw. sind alles Dinge, die die Blockchain hält, was sie verspricht. Das 0xcert Protokoll bietet beispielsweise einen Rahmen für Entwickler, um leistungsstarke dezentrale Anwendungen (dapps) zu erstellen, die es jedem ermöglichen, seine digitalen oder realen Assets (wie Originalinhalte, Ausweis, Universitätsabschluss, In-Game-Objekte oder ein Haus) in der Blockchain einfach zu authentifizieren und zu verwalten. Dies kann auch bei der Erfassung und Überprüfung aller Arten von Daten helfen, einschließlich Nachrichten und anderer Informationen, die online ausgetauscht werden.

Die Dynamik nimmt zu, und es wird Druck auf Social Media Plattformen geben, diese Technologie zu integrieren, entweder über Drittanbieter oder durch die Entwicklung einer eigenen Blockchain-Umgebung zur Überprüfung.

MEHR VON FORBES
Bürgerliche Nation Markenrechnung
Das Playbook: Geheimnisse zum Erfolg bei der Big Ten Voting Challenge

Grads of Life Markenrechnung
Arbeitgeber als Change Agents: Wie Ihr Unternehmen den Weg weisen kann

UNICEF USA BRANDVOICE

Wie gut die Menstruationshygiene die Mädchen in der Schule hält.

Blockchain kann bessere Benutzer-Kontrollmechanismen schaffen.

Social Media Plattformen sammeln eine große Menge an Daten. Jedes Mal, wenn ein Kontoinhaber einen anderen Beitrag veröffentlicht, jedes Mal, wenn ein Kontoinhaber einen anderen Beitrag mag oder teilt, jedes Mal, wenn ein Kontoinhaber eine Anzeige auf der Plattform öffnet, und sogar jedes Mal, wenn ein Kontoinhaber das Internet durchsucht und auf andere Websites zugreift, gelangen die Daten zu seinem Profil oder seiner Homepage. Deshalb sehen wir so viele Anzeigen in unserem Newsfeed auf Facebook.

Wie Informationen gesammelt werden und was genau mit diesen Informationen gemacht wird, bleibt so ziemlich ein Rätsel. Und wie die jüngsten Ereignisse mit Facebook gezeigt haben, können Benutzerinformationen manipuliert, an Dritte weitergegeben und vielleicht sogar verkauft werden, wodurch Einnahmequellen für Eigentümer von Social Media-Plattformen entstehen, die sicherlich nie mit den Benutzern geteilt werden, deren Informationen verkauft wurden. Und wenn dies zu einem Hacking von persönlichen und finanziellen Informationen führt, gibt es wenig, was ein Benutzer tun kann.

Blockchain kann diese gesamte Aktivität unterbrechen. Mit einer fortschrittlichen Blockchain-Anwendungsplattform wie Skycoin können Benutzer die Kontrolle über ihre eigenen Informationen und deren genaue Ausrichtung erhalten. Keine Plattform wird ohne Erlaubnis Zugang zu ihr haben. Und die Auswirkungen sind sehr weitreichend.

Der Benutzer kann entscheiden, wer Zugang zu seinen Informationen erhält. Sie können direkt mit Werbetreibenden und Dritten verhandeln, wie sie es wünschen, und nicht wie jemand anderes. Und die Nutzer können ihre Informationen gegen eine Gebühr an die Werbetreibenden jeder Plattform weitergeben. Diese Werbetreibenden zahlen bereits riesige Summen für die Informationen, aber sie bezahlen nicht die richtigen Leute – die wahren Besitzer dieser Informationen.

Kryptowährungsinvestition mit Bitcoin

Über BitDouble:

https://ico.bitdouble.casino/ ist eine blockkettenbasierte Kryptowährung, die einen hybriden Verschlüsselungsalgorithmus von Proof-of-Work (PoW) und Proof-of-Stake (PoS) verwendet. Benutzer können BitDouble durch Mining, Staking und Kauf mit Bitcoin und Altcoins während des ICO erhalten. Bei einer neuen Datentransaktion in der Blockchain wird jeder Block in der Kette neu ausgerichtet. Es kann wie die gesetzlich vorgeschriebene Währung verwendet werden, aber es ist nur in der digitalen Welt verfügbar. Das Konzept von BitDouble kann ähnlich aussehen wie die erste Kryptowährung der Welt, Bitcoin. Aber es hat viele Vorteile.

Bitcoin Trader und die digitale Welt

BitDouble ist nicht auf den Handel mit Münzen beschränkt. BitDouble wird auch in der Praxis eingesetzt und das ist das Hauptziel seiner Existenz. Es wird ein Mega-Online-Casino mit fast allen Glücksspielen geben. Diese Plattform ist nur für BDBL-Münzen zugänglich. Dies ist ein Zwei-Wege-Gewinn für die BDBL-Münzeninhaber. Sie profitieren von der Wertsteigerung der Münzen und gewinnen Preise die Münzen onlinebetrug.net auf Bitcoin Trader dem Online-Casion-Portal. Der Staking-Vorteil ist ein zusätzlicher Bonus.

Zusammenfassend die Vorteile hier, Münzpreisgewinne; Verwendung von Münzen als Währung für BitDouble Casino; Staking Vorteile. Das hier erwähnte Konzept unterscheidet sich völlig von anderen zeitgenössischen Kryptowährungen, die bisher auf der ganzen Welt angeboten wurden.

Merkmale:

Glücksspiel
Verwenden Sie die Münze im BitDouble Casino und im Partner Casino.
und spielen Sie mit Ihren Münzen.

Geld wechseln
Tauschen Sie mit wenigen Klicks zwischen allen gängigen Währungen.
Sofortiger Kauf und Verkauf.

Ich glaube, egal welche Investition Sie tätigen, es wird immer wie Glücksspiel sein. Warum? Weil es immer Unsicherheit gibt. Du würdest nicht wissen, ob du gewinnen oder verlieren wirst. Ich denke, das Leben im Allgemeinen ist ein Glücksspiel. Wenn wir nur voraussehen könnten, was in Zukunft passieren wird, wird es unser Leben einfacher machen.

Meine einfache Regel für mich selbst, wenn es um Investitionen geht, ist, dass ich vorbereitet bin. Du musst bereit sein, den Fall anzunehmen.

Wenn Sie an einer Kryptowährungsinvestition oder einer Investition interessiert sind, müssen Sie so viel wie möglich wissen und lernen. Lernen lohnt sich. Du musst sicherstellen, dass du ein Risikoträger bist. Sie sollten bei Ihren Zielen und warum Sie investieren wollen, besonders vorsichtig sein. Ist es kurz- oder langfristig? Bist du bereit dafür? Und natürlich, hast du das Geld, um zu investieren und zu riskieren.

Denken Sie daran, je höher das Glücksspiel, desto höher das Risiko.

Am Ende des Tages sind Sie der entscheidende Faktor.

Die Kryptowährungsdebatte in Indien

Die Reserve Bank of India (RBI) hat ein hartes Vorgehen gegen Krypto-Währungen wie Bitcoin eingeleitet, auch wenn sie einen Vorschlag zur Ausgabe einer eigenen digitalen Währung in Betracht zieht.

„Es wurde beschlossen, dass die von der RBI regulierten Unternehmen mit sofortiger Wirkung keine Dienstleistungen für natürliche oder juristische Personen, die mit VCs handeln oder diese abwickeln, erbringen dürfen. Regulierte Unternehmen, die bereits solche Dienstleistungen erbringen, müssen die Beziehung innerhalb einer bestimmten Frist beenden. Ein Rundschreiben in dieser Hinsicht wird separat herausgegeben“, sagte die RBI in einer Erklärung.

Dies kann das Ende des Weges für diejenigen bedeuten, die Bitcoin oder seine Kollegen besitzen, ebenso wie die vielen virtuellen Währungsumtauschmöglichkeiten. Die bestehenden Geschäftsbeziehungen müssen in den nächsten drei Monaten abgebaut werden.

Bitcoin Trader und die Reaktionen

„International sind die regulatorischen Reaktionen auf diese Token zwar nicht einheitlich, aber es wird allgemein angenommen, dass sie den AML (Anti-Geldwäsche) und FATF (Financial Action Task Force) Rahmen ernsthaft untergraben können, was sich negativ auf https://www.geldplus.net/bitcoin-trader-test-erfahrungen/ die Bitcoin Trader Marktintegrität und die Kapitalkontrolle auswirkt“, erklärte der stellvertretende RBI-Gouverneur BP Kanungo auf einer Pressekonferenz am 05. April. „Und wenn sie über eine kritische Größe hinauswachsen, können sie auch die finanzielle Stabilität gefährden.“ AML und FATF sind internationale politische Rahmenbedingungen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

Virtuelle Währungsspieler in Indien sind natürlich enttäuscht von der Entscheidung der RBI.

„Ich glaube nicht, dass dies die richtige Richtung ist, die die Zentralbank eingeschlagen hat. Dies wird bei einigen Millionen Menschen in Indien, die bereits Krypto-Währungen verwenden, Panik auslösen“, sagte Sathvik Vishwanath, Mitbegründer von Unocoin, einem virtuellen Währungsaustausch im Land. „Wenn sie ihre eigenen digitalen Währungen einführen wollen, brauchen sie keine bestehenden zu verbieten.“

„Das bedeutet, dass die Banken wahrscheinlich keine Kredite an Krypto-Währungswechsel vergeben werden. Und die Transaktionen werden auch betroffen sein“, sagte Shubham Yadav, Mitbegründer von Coindelta, einem weiteren Krypto-Währungsaustausch. „Aber der Silberstreif am Horizont ist, dass sie es immer noch nicht vollständig verboten haben.“

Die Zentralbank hat unterdessen eine abteilungsübergreifende Gruppe gebildet, die die Machbarkeit einer von der RBI unterstützten digitalen Währung untersucht. „Das wird zusätzlich zu der Papierwährung sein, die wir haben. Es hält auch das Versprechen der Verringerung der Kosten für den Druck von Banknoten“, sagte Kanungo. Der Ausschuss wird seinen Bericht bis Juni 2018 vorlegen.

Einige Krypto-Währungsspieler sehen dies als gutes Zeichen. „Die RBI, die ihre eigene virtuelle Währung herausgibt, zeigt nur, dass es bald ein Ökosystem geben wird, in dem Krypto-Währungen im Mittelpunkt des Ökosystems stehen werden und die Regierung nicht in der Lage sein wird, es zu ignorieren“, sagte Coindelta’s Yadav.

Kaufen Sie Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte

Wenn Sie unseren Leitfaden zum Kauf von Bitcoin mit einer Vielzahl von Zahlungsmethoden gelesen haben, wissen Sie inzwischen, dass der Kauf von Bitcoin mit einer Kredit- oder Debitkarte sehr bequem ist. Die meisten Kreditkartenkäufe sind sofort oder fast sofort, und die Erfahrung ist nahtlos.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Bitcoin mit einer Kreditkarte zu kaufen und die Geschwindigkeit und die Gebühren variieren. Ganz oben auf unserer Liste stehen zwei Tipps: Indacoin und Coinbase. Indacoin eignet sich gut für schnelle und kleine weltweite Einkäufe und Coinbase ist der „goldene Standard“ für die amerikanischen Bitcoin-Käufer.

Bitte lesen Sie weiter für weitere Details:

Diese Plattform ist bei weitem die erste Wahl für den sofortigen Kauf von BTC mit einer Karte, die überall auf der Welt ausgegeben wird. Die meisten der unten aufgeführten Verkäufer sind sehr wählerisch in dem Land, in dem Sie sich befinden, also wenn Sie nicht aus dem Westen sind – Indacoin wird immer noch funktionieren. Das, sowie die Benutzerfreundlichkeit und die angemessenen Gebühren, ist der Grund, warum Indacoin oben auf unserer Liste steht.

Hilfe

Indacoin ist ein echter Spielwechsler, wenn es darum geht, Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte zu kaufen, denn die Transaktionen sind schnell und sicher. Geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen müssen, geben Sie Ihre Brieftasche an und bezahlen Sie mit einer Kreditkarte. Verwenden Sie dieses Widget, um den Betrag von Bitcoin zu berechnen, den Sie für Ihren EUR- oder USD-Kreditkartenkauf erhalten würden:

Indacoin erfreut sich wachsender Beliebtheit, da es offenbar bessere Gebühren als Changelly bietet, weniger Nachweise als Coinbase. Der Bitcoin-Kauf hier ist eigentlich sofort. Wenn Sie BTC mit Ihrer Kreditkarte schnell und ohne Überprüfung kaufen möchten – geben Sie Indacoin eine Chance.

Die Plattform hat sich in letzter Zeit stark verbessert und erlaubt es nun, alle Arten von Altmünzen und Wertmarken direkt mit einer Kreditkarte zu kaufen:

Schnellkauf von Altmünzen und Wertmarken mit einer Kreditkarte indacoin

Dies macht Indacoin zu einem großartigen One-Stop-Shopping-Point für Krypto, wenn Sie kleinere Beträge in Fraktionen von Münzen investieren wollen.

VIsit Indacoin <<<

Münzbasis
Das Beste für: US-Käufer, größere Beträge, Banküberweisungen.
Gehe direkt zu Coinbase <<<

Bitcoin Code für sofortige Bitcoin-Käufe mit Kreditkarte

Coinbase ist die beliebteste App zum Kauf von Bitcoin in den USA und eine der größten Bitcoin-bezogenen Firmen im Allgemeinen, aber sie steht nicht ganz oben auf der Liste. Der Grund ist – obwohl es zuverlässig ist und die Gebühren angemessen sind, sind die Bitcoin-Käufe dort nicht sofort. Über Bitcoin Code hat onlinebetrug.net einen Artikel schreiben.
Sie müssen Ihre Identität überprüfen, was eine Weile dauert. Während der „Bitcoin-Raserei“ Ende 2017 könnte die Kontoüberprüfung bei Coinbase Wochen dauern.

In letzter Zeit gab es jedoch keine Probleme mit Coinbase. Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet und Ihre Identität überprüft haben (mit einem Lichtbildausweis), können Sie Bitcoin ziemlich schnell kaufen – entweder mit Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto. Es gibt auch die Möglichkeit, wiederkehrende Zahlungen einzurichten – entweder um an Ihrem Zahltag Bruchteile von Bitcoin zu kaufen, oder um Rechnungen oder Mieten in Bitcoin zu bezahlen.

Besuchen Sie Coinbase <<<

Coinbase ist definitiv eine gute Möglichkeit, Bitcoin mit Ihrer Kreditkarte zu kaufen, obwohl es nicht zum ersten Mal wirklich sofort ist. Sobald Sie Ihr Konto fertig haben, werden die Einkäufe sofort erledigt.

Der Service bietet den Kauf von Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin und Ethereum an. Fiat-Lagerstätten sind

Lesen Sie den vollständigen Coinbase Test, wenn Sie an der Plattform interessiert sind.

Bitpanda
Das Beste für: EU-Bürger, Freundeskreise und Auftragnehmer („Bitcoin PayPal“-Zahlungen per E-Mail-System)
Gehe direkt zu Bitpanda <<<

bitpanda Schnittstelle zum sofortigen Kauf von bitcoin mit Kreditkarte

Mit den neuesten Nachrichten von Bitpanda verdient die Plattform definitiv eine Erwähnung unter den besten Möglichkeiten, Bitcoin sofort mit einer Kreditkarte zu kaufen. Kurzum – sie haben ihr Backend überarbeitet, um sich der PayPal-Funktionalität zu nähern.

Sie können jetzt Krypto-Zahlungen an andere Bitpanda-Benutzer senden, indem Sie deren E-Mail als ID verwenden, während ihr Konto für jede Zahlung eine eigene Brieftasche erhält.

Diese Zahlungen haben 0 Gebühren (auch keine Bergarbeitergebühren) und funktionieren auch dann, wenn die E-Mail noch kein Bitpanda-Konto hat.

Mit all diesen Wachstumsaktivitäten wollen sie auch ein guter Ort sein, um Bitcoin zu kaufen. Sie reduzierten die Gebühren auf wirklich niedrige – 1,49% für den Kauf von Bitcoin und 1,29% für den Verkauf. Sobald Sie sich registriert und verifiziert haben, werden Ihre Kreditkartenkäufe sofort ausgeführt, also stellen Sie sicher, dass Sie sich auf deren Plattform anmelden.

Mit Bitpanda können Sie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash, Ripple und Bitcoin Cash kaufen.

Andere Möglichkeiten der Verwendung Ihrer Plastikkarten für Bitcoin-Käufe
Nachfolgend finden Sie eine Liste alternativer Dienstleister, bei denen Sie mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte Bitcoin kaufen können. Sie konnten diese verwenden wünschen, wenn die Hauptzwei Auswahlen oben nicht für Sie aus irgendeinem Grund arbeiten, oder Sie glauben, dass Sie ein besseres Abkommen auf Gebühren erhalten können. Es ist immer eine gute Idee.

Die Umfrage zu Finanzen

Eine kürzlich von Finder durchgeführte Umfrage zielte darauf ab, Krypto-Währungsbesitz, Zinsen und Geschlechterverteilungsstatistiken für die amerikanische Bevölkerung zu finden.

Die Umfrage ergab, dass 92 Prozent der amerikanischen Bevölkerung keine Kryptowährung gekauft haben und nur acht Prozent von ihnen planen, in Zukunft in Kryptowährung zu investieren.

Untersuchungen zeigen jedoch, dass die Finder-Umfrage nicht die genaueste Darstellung der Krypto-Währungs-Demografie in den USA ist. Sehen wir uns die Zahlen an.

Was hat Bitcoin Code gefunden?

Wie viele Amerikaner besitzen Kryptowährung, welche Kryptowährungen haben die Leute gekauft, warum haben sie die Kryptowährung gewählt, der Prozentsatz der Personen, die Kryptowährung nach Geschlecht besitzen, der Anteil jeder Generation, die Kryptowährung gekauft hat, und die Gründe, warum die Leute keine Kryptowährung kaufen. Auch Bitcoin Code und http://www.forexaktuell.com/bitcoin-trader-erfahrungen/ haben diese Fragen wurden von Finder beantwortet, der berichtete, dass 5,15 Prozent der Krypto-Besitzer Bitcoin besaßen.

Finder

Quelle: Finder

Und dass 29,99 Prozent der Frauen und 23,63 Prozent der Männer glauben, dass Kryptowährung zu kompliziert ist, um sie zu verstehen.

Finder

Quelle: Finder

Was fehlt

Die Daten repräsentieren jedoch nicht genau die amerikanische Bevölkerung. Finder befragte nur 2.001 Erwachsene in Amerika, dies entspricht 0,0011 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Amerika nach Angaben des US Census Bureau.

Analysen

Außerdem hat Finder kein Gewichtungsschema verwendet. Die 2.001 befragten Personen liefern daher keine genaue Darstellung der amerikanischen Bevölkerung, wenn sie einmal skaliert ist.

Analysen, die Statistiken beinhalten, gewichten ihre Daten in der Regel so, dass, wenn die Ergebnisse mit einem Faktor multipliziert werden, der der Größe der gesamten Population entspricht, anstatt der Größe der Population, die gesampelt wurde. Die Daten würden eine Darstellung der Demographie der gesamten Bevölkerung und nicht nur der Demographie der untersuchten Bevölkerung liefern.

Eine genauere Darstellung von Kryptowährungsbesitz und Kryptowährungsempfinden in Amerika wäre gewesen, wenn Finder die Daten entsprechend dem Alter, der Rasse, dem Geschlecht, der Bildung und der geographischen Lage in der American Community Survey des Census Bureau gewichtet hätte.

Weitere aktuelle Umfragen
Eine gemeinsame Umfrage von Global Blockchain Business und Survey Monkey verwendete das oben genannte Gewichtungsschema in einer Studie vom Januar 2018 und konnte Statistiken über den Besitz und die Gefühle der amerikanischen Bevölkerung mit einer Fehlerquote von +/- zwei Prozent erstellen.

Die gemeinsame Umfrage befragte 5.761 Erwachsene in Amerika und ergab, dass nur fünf Prozent der Befragten Kryptowährung besitzen, 21 Prozent der Befragten „erwägen, Kryptowährung in ihr Portfolio aufzunehmen“, und 58 Prozent der Kryptowährungsinhaber waren weiße Männer unter 34 Jahren.

Eine von LENDEDU durchgeführte Umfrage im Jahr 2017 hatte zum Ziel, die Rolle der Kryptowährung in der amerikanischen Wirtschaft zu ermitteln. In den LENDEDU-Daten wird jedoch keine Gewichtung erwähnt, so dass wir nicht erwarten können, dass die Daten eine genaue Darstellung des amerikanischen Krypto-Besitzes liefern.

Bitcoin Preisprognose 2018

Können Sie eine mickrige Investition von $50.00 ergründen, die sich in knapp acht Jahren in einen riesigen Hort von $2.0 Millionen verwandelt? Ich kann nicht! Aber es ist passiert!

Die ersten Anleger verzeichneten seit der Einführung dieser Kryptowährung im Jahr 2009 einen beachtlichen Anstieg der Bitcoin-Preise um 40.000%. Wenn Sie ein Bitcoin-Investor auf der Suche nach einer soliden Bitcoin-Preisprognose 2018 sind, dann seien Sie versichert, denn einige offensichtliche Rückenwinde dürften die Preise in den kommenden Jahren weiter nach oben treiben. Ich sage das unabhängig davon, wie viele weitere Bitcoin-Halbierungsveranstaltungen kommen und gehen.

Sehen Sie, die Bitcoin-Preise haben dieses Jahr Geschichte geschrieben. Die Preise erholten sich auf historische Höchststände. Es gibt einen Grund dafür, und dazu komme ich gleich.

Sorgt Bitcoin Code für einen anstieg?

Zuerst geben wir die Anerkennung, wo sie fällig ist. Bitcoin-Gründer Satoshi Nakamoto schuf diese Kryptowährung in der Hoffnung, eines Tages die Papierwährung zu ersetzen. Bis letztes Jahr schien diese Idee nur das Hirngespinst eines Narren zu sein. Erfahrungen mit dem Bitcoin Code hat http://www.forexaktuell.com/bitcoin-code-erfahrungen/ gerade erst veröffentlicht.

Es ist wahr, dass Naysayers lange Zeit die Praktikabilität von Bitcoin als alternatives Zahlungsmittel abgelehnt haben. Aber, wie sich herausstellt, sind sie auf der falschen Seite der Geschichte.

bitcoin und mehr

Bitcoin ist es gelungen, weltweit großes öffentliches Interesse zu wecken. Tatsächlich wächst die Fangemeinde der Bitcoin-Bugs, die sich der Idee einer grenzenlosen, marktwirtschaftlichen Währung verschrieben haben, die nicht von den unsichtbaren Händen einer Zentralbank oder Regierung kontrolliert wird, exponentiell.

Um Ihnen eine Idee zu geben: Bis Ende 2016 schien eine Bitcoin-Preisprognose von 2.000 Dollar absurd hoch. Aber heute werden die Kursziele für 2018 auf fünfstellige Werte angehoben, wobei einige eine Zahl von bis zu 13.000 Dollar pro Bitmünze angeben!

Wenn Sie denken, dass diese Zahl seltsam klingt, warten Sie, bis Sie die sechsstellige Bitcoin-Preisprognose für 2030 hören.

Einige bekannte Bitcoin-Fehler prognostizieren den Bitcoin-Preis auf satte $500.000! Kein Witz!

Ja, 500.000 Dollar für eine BTC in nur 13 Jahren! Es mag in absoluten Zahlen bizarr erscheinen, aber wenn man es in Prozent betrachtet, ist das gerade mal ein Preisgewinn von 21.000% – etwas mehr als die Hälfte der erstaunlichen 40.000%, die wir bereits erlebt haben.

So ist der Markt bereits mit einer Fülle von wilden Bitcoin-Preisprognosen für 2018 überschwemmt. So werde ich nicht folgen und einen anderen stämmigen Preis auf Bitcoins Wert in der Zukunft setzen. Stattdessen werde ich einen anderen Ansatz für meine Analyse wählen.

Anstatt eine Bitcoin Preisvorhersage 2018 zu machen, werde ich eine Bitcoin Nachfragevorhersage für 2018 machen. Hoffentlich hilft Ihnen das, diese hohen vierstelligen Bitcoin-Preisprognosen zu verstehen.

Gibt es mehr Upside zu Bitcoin Preise?
Meine einzige Antwort: Ja!

Sie sehen, in der Angebots-/Nachfragepreisgleichung ist das Angebot an Bitmünzen eine Konstante. Nakamoto hat den Bitcoin-Code so geschrieben, dass nur insgesamt 21 Millionen Bitcoins in Umlauf kommen. Bisher wurden etwas mehr als 16 Millionen vom Code freigeschaltet und in Umlauf gebracht.

Mit Angebot aus dem Bild, die einzige andere Variable, die Bitcoin Preise verschieben kann, ist die Nachfrage. Und die Nachfrage steigt in die Höhe!

Sie können meine klischeehafte Wahl des Verbs etwas zweifelhaft finden, aber hören Sie mir zu und Sie werden erkennen, warum diese Bitcoin-Preisprognose keine Übertreibung ist.

Lassen Sie uns zunächst eine Tatsache feststellen: Damit die Bitcoin-Nachfrage weiter wächst, müssen Durchschnittsmenschen wie Sie und ich einen Anreiz erhalten, in dieser digitalen Währung zu handeln. Lassen Sie mich Ihnen eine Idee geben, was diese Anreize sein könnten.

Die Menschen werden in der Lage sein, Zahlungen für Waren und Dienstleistungen mit Hilfe von Bitmünzen einfach und schnell durchzuführen.
Die Länder werden die Verwendung von Bitcoin legalisieren und regulieren und dann damit beginnen, es wie Papiergeld zu besteuern.
Unternehmen werden Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptieren.
Die Banken werden mit dem Verkauf von Bitcoin-basierten Finanzprodukten und -dienstleistungen beginnen.

Trading mit Brokern lohnt sich

BSSwiss gehört weltweit zu den besten Brokern für Binäre Optionen. Gibt es innerhalb der Branche Rankings, dann schafft es der Broker immer wieder unter die ersten fünf Plätze. Generell gibt es nur positive Erfahrungen zum Trading z.b. von onlinebetrug.net. Dies alles ist der Grund dafür, dass das Social Trading heute einen großen Kundenstamm hat. BDSwiss ist heute somit ein sehr bekannter Name und früher war der Broker unter dem Namen Banc de Swiss bekannt.

Die geringfügige Änderung

Die Keplero Holdings Ltd. ist das Unternehmen, welches dahinter steht und hier wurde die Entscheidung getroffen, dass die Marke etwas angepasst wird. Seit der Gründung in dem Jahr 2001 bestand der Hauptsitz in Frankfurt am Main.

  • Wirtschaftliche Gründe veranlassten das Unternehmen, dass der Sitz auf die Insel Zypern verlegt wurde. Es gibt allerdings noch immer in Frankfurt eine Niederlassung.

Der Kundenservice und die Sicherheit bei BDSwiss

Gerade bei dem Kundenservice gibt es immer wieder sehr gute Erfahrungen. Deshalb wird der Broker im Jahr 2017 so empfohlen. Werden Mitarbeiter dort kontaktiert, dann  sind diese sehr freundlich, haben Erfahrung und sie sind erstaunlich professionell. Der Kundenservice ist deutschsprachig und auch Stammkunden heben den Kundenservice von dem Broker positiv hervor. Die Mitarbeiter können aus 9 unterschiedlichen EU-Ländern kontaktiert werden und des von 9 bis 21 täglich per Telefon.

Die Zeiten wurden sehr sinnvoll gewählt, denn meist wird auch zu dieser Zeit gehandelt. Die Kunden und Kundinnen müssen sich nicht telefonisch melden, sondern jeder kann auch ein Kontaktformular nutzen. Die Angestellten sind fachkundig und sie beantworten die anfallenden Fragen innerhalb kurzer Zeit.

Auch einen Live Chat bietet Option888 und an 7 Tagen in der Woche steht dieser an 24 Stunden zur Verfügung. Dank des direkten Kontaktes ist es möglich, dass Probleme schnell gelöst werden.

Der Broker bietet auch viel bezüglich der Sicherheit und so gibt es die SSL-Verschlüsselungstechnik für Finanztransaktionen. Der Anbieter prüft die Zahlungen auf Richtigkeit und mit Hilfe von dem Norton Secured-Programm werden alle Einzahlungen geschützt.

Binäre Optionen welche Plattform?

Der Online-Handel mit binären Optionen hat deutlich Aufwind bekommen. Binäre Optionen sind leicht verständlich und können auch von Händlern ohne einschlägige Börsenerfahrungen getradet werden. Die Chance, an jedem Tag in der Woche Profit zu machen, sind ziemlich groß!. Broker von binären Optionen bieten Handelsplattformen für jedes mobile Gerät sowie für den PC und ermöglichen damit das Handeln mit binären Optionen überall. Welche Broker bieten Ihnen die besten Voraussetzungen?

Handeln mit binären Optionen – Die besten Plattformen!

Auf diversen Plattformen können Privatanleger mit binären Optionen handeln. Die binäre Optionen Plattformen bieten einige Broker auch, sofern es Eigenentwicklungen sind, als Lizenz auch anderen Finanzdienstleistern an. SpotOption ist so eine der bekannten Plattformen, die von Brokern wie 24option und Banc De Binary verwendet werden. Genutzt werden die Plattformen von Optiontradern, EmpireOption Tradern, Easytrade Trabern u.v.m. SpotOption stellt an Dritte eine komplexe Plattform als White Label zur Verfügung. Diese passen die Labels ihren Bedürfnissen an.

Neben SpotOption gibt es natürlich auch weitere Plattformanbieter. Tradologic z. B. ist die 1. Plattform, die das Handeln mit binären Optionen unter Laufzeiten von weniger als einer Minute ermöglicht.

Alternative Plattformen

Die Alternative zu Tradologic bietet TechFinancials, die auch von 24Option oder OptionFair eingesetzt werden. Ein 24option Test und aktuelle Fakten aus 2017 finden Sie bei Onlinebetrug.net. Einem Traber stehen eine benutzerfreundliche Oberfläche und praktische Zusatzfunktionen zur Verfügung. Die Basisvariante ermöglicht Trades auf bis zu 7 Handelsarten, sowie Range-, Digital-, One-Touch- und 60-Sekunden-Optionen. Nachteil ist das kleinere Angebot an möglichen Handelsinstrumenten, einen Mangel an gängigen Finanzprodukten gibt es trotzdem nicht.

Seit Ende 2014 ist Markets.com, eine neue maklerunabhängige Handelsplattform mit dem Namen Keystone auf präsentiert.

Die Keystone Plattform für binäre Optionen ist ein Gemeinschaftsprodukt mit Playtech. Keystone wird genutzt von OptionTime und WinnerOption beides online Broker.

Copyop die neuartuge soziale Handelsplattform erschien 2015 am Markt des Handels mit binären Optionen, die automatisiertes Handeln ihren Händlern anbietet. Die neue Copyop Technologie nutzt Internet-Communitys für Trader der binären Optionen. Erfahrungen von onlinebetrug.net zu Brokern online lesen macht Sinn. Händler ohne Erfahrung profitieren von den Erfahrungen der bereits länger auf dem Markt agierenden Trauer. Die Plattform Copyop ist mit den sozialen Netzwerken verbunden wie es Facebook ist. Die Anmeldung und das Teilen von Handelskenntnissen unter den Facebook-Kontakten sind denkbar einfach.

Was ist für eine Plattform für binäre Optionen wichtig?

Die Vielzahl Plattformen für binäre Optionen ist nicht direkt mit unterschiedlichen Anbietern gleichzusetzen. Mit White-Label-Lösungen ziehen sie Broker Kunden anderer Unternehmer an.

  1. – BDSwiss: max. Rendite von 89 % und 10 % Rückzahlung sowie 10 % max. Bonus von 10 % auf Einzahlungen. 100EUR Mindesteinzahlung 5EUR Trades
  2. – IQ Option: max. Rendite von 91% und 15 % Rückzahlung sowie 100 % max. Bonus auf Einzahlungen. 250EUR Mindesteinzahlung 1EUR Trades
  3. – Binary : max. Rendite von 99 % und 0 % Rückzahlung sowie 20 % max. Bonus auf Einzahlungen. 5EUR Mindesteinzahlung 1EUR Trades
  4. – 24option.com : max. Rendite von 89 % und 0 % Rückzahlung sowie 20 % max. Bonus auf Einzahlungen. 250EUR Mindesteinzahlung 24EUR Trades

Alle hier genannten Plattformen sind erfolgreich getestet worden. Alle sind laufzeitstabil und zuverlässig. Die Gewinnauszahlung funktioniert ebenfalls problemlos.

Fangen Sie die richtigen Aktien, oder Wertpapiere zu Handeln

Mit Kleingeld kann man reich werden? Das ist in der Tat so! Denn mit ein wenig Fingerspitzengefühl und Glück kann sich der eigene Einsatz binnen weniger Minuten verdreifachen. Die Erfolgschancen steigen ständig an, je mehr man sich mit dem Handeln beschäftigt.

Da die binären Optionen sehr vielseitig sind, wird es einem auch nie langweilig. Ganz gleich, ob diese Möglichkeit nur als Nebenverdienst, oder hauptberuflich in Anspruch genommen werden möchte, sie macht gute Laune. Im Jahr 2017 empfehlen wir diesen Anbieter. Es handelt sich dabei um eToro. Anfänger, als auch Profis, wissen diese Möglichkeit zu schätzen. Traden ist jederzeit und an jedem Ort möglich. Alles was für einen guten Abschluss, oder Handel notwendig ist, ist eine Internetverbindung.

  • So kann das mit dem Traden auch auf dem Smartphone, oder Tablet funktionieren.

Die einzelnen Broker haben sich bereits auf die mobile Nutzung eingestellt und bieten demnach eine angepasst Version an. Niemand muss ein bestimmter Typ sein. Egal ob vorsichtig, oder risikobereit, wer ein wenig Kleingeld braucht, sollte den Schritt zu einem Broker wagen.

Der Einstieg ist schon mit 100 Euro möglich. Wer viel Geld verdienen will, braucht also nicht große Mengen davon haben.  Ein Trading-Konto hat mit einem herkömmlichen Spar-Konto nichts zu tun.

Aktien und Wertpapiere

Denn hierbei gibt es nur Aktien und Wertpapiere, welche richtig eingesetzt, zu einem guten Geld verhelfen können. Dazu eigent sich halt anyoption. Der anyoption Test von http://www.onlinebetrug.net/anyoption/ ist aktuell und gut. Wie viel Geld insgesamt möglich ist, wird bei manchen Brokern eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Hierbei werden die besten Trader in einer Liste geführt. Vielleicht ist gerade dort in naher Zukunft ein weiterer neuer Name zu lesen. Wer sich richtig gut mit binären Optionen und dem Aktienhandel auskennt, kann schon mal mehrere Tausend Euro erzielen.

Da es sich aber um ein internationales Geschäft ist, kann es auch von Vorteil sein, sich den Gewinn in einer anderen Währung auszahlen zu lassen. Egal ob der Handel nun an der heimischen, oder ausländischen Börse stattfindet, das Handeln mit binären Optionen war noch nie so einfach, wie heute.

Sicherheiten sind beim Traden stets gegeben

Immer mehr Broker gibt es. Was auch bedeutet, dass die Auswahl größer ist. Wer sich hierbei die Zeit nimmt und in aller Ruhe vergleicht, hat schon so gut wie gewonnen. Gerade wenn es um die eigenen Finanzen geht, sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Dafür eignet sich vor allem Copy Trading.

Die Möglichkeiten, welche einem die Binären Optionen offenlegen, sind immens. Allerdings muss auch hierbei erst mal eine Anmeldung erfolgen. Dass dient in erster Linie der Sicherheit. Schließlich wird mit echtem Geld gehandelt.

Wenn es sich dabei um höhere Summen handelt, sollten diese auch auf dem richtigen Konto landen. Die Sicherheit wird bei einem Onlinebroker also stets hoch geschrieben. Jeder, der den Versuch gewagt hat, sein Geld online zu vermehren, konnte dies schon nach einer kurzen Dauer erreichen. Denn es ist in den meisten Fällen, keineswegs schwer, aus kleinen Geldbeträgen, Große zu machen.

Nebenverdienst durch trading

So lässt sich ein kleiner Nebenverdienst erwirtschaften. Manche machen Traden sogar hauptberuflich. Allerdings sollte es sich dann schon um Profis handeln. Denn nur diese wissen auch, was zu tun ist, wenn es mal nicht so rosig läuft. Ein Kurs kann sich ständig verändern. Wer hierbei immer einen Schritt voraus ist, kann auch rechtzeitig reagieren. Es kann sich aber auch lohnen zu behaupten, wann der Kurs fallen wird.

Denn wenn der Kurs dann gefallen ist, bedeutet das nichts Schlechtes. Der Trader hat bereits im Vorfeld die Aktie, oder Wertpapiere richtig spekuliert und bekommt dafür seine Prämie. Schon nach kurzer Zeit kann somit ein beachtlicher Betrag zustande kommen. Es sollten auch Wertpapiere, oder Aktien aus unterschiedlichen Bereichen gewählt werden. Das erhöht noch mal die Chance, mit binären Optionen deutlich mehr Geld machen zu können.

  • Falls dann immer noch Fragen aufkommen, steht einem stets ein Kundenservice z.b. von onlinebetrug zur Verfügung, welcher sowohl online, als auch am Telefon erreichbar ist.